Für Patienten

Nach dem Heilmittelwerbegesetz dürfen fachliche Angaben zu verschreibungspflichtigen Arzneimitteln wie HEMLIBRA® (Emicizumab) oder zu deren Anwendung vom Arzneimittelhersteller nur medizinischen Fachkreisen zugänglich gemacht werden.

[ Mehr zum Thema HWG ]

Lesen Sie mehr über Ihre Erkrankung

Auf den folgenden Seiten informieren wir Sie über Ihr Krankheits­bild und Ihre Therapie­möglichkeiten. Durch Informations­material und weiterführende Links möchten wir Ihnen Tipps und Anregungen für Ihren Alltag geben.

[ Mehr erfahren ]

Sie sind Journalist

Bitte folgen Sie diesen Links zum Presseportal der Roche Pharma AG und den Pressemitteilungen der Chugai Pharma Europe Ltd.

Für Fachkreise

Nach Ihrer Registrierung/Anmeldung finden Sie neben aktuellen Themen und Studieninformationen Hinweise zur sachgemäßen Anwendung und zu Nebenwirkungen von HEMLIBRA® (Emicizumab). Diese Informationen sind nur für medizinische Fachkreise gemäß § 10 HWG bestimmt.

Anmeldung für Fachkreise

Über diese Anmeldung gelangen Sie zur Website von Roche, wo Sie weitere Informationen zu HEMLIBRA® erhalten.

Anmelden

Dieses Arzneimittel unterliegt einer zusätzlichen Überwachung. Dies ermöglicht eine schnelle Identifizierung neuer Erkenntnisse über die Sicherheit. Angehörige von Gesundheitsberufen sind aufgefordert, jeden Verdachtsfall einer Nebenwirkung zu melden. Auch Patienten können dabei helfen, indem Sie jede auftretende Nebenwirkung melden.
Bitte melden Sie Nebenwirkungen an die Roche Pharma AG grenzach.drug_safety@roche.com oder Fax +49 7624 14 3183
oder an das Paul-Ehrlich-Institut https://humanweb.pei.de oder Fax +49 6103 77 1234.